25.05.2016

Roto Dach baut Entwicklungszentrum


Die Gebäudehülle des neuen Entwicklungszentrums mit seiner Glasfassade ist auf dem neuesten Stand in Sachen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Grafik: Roto

Roto Dach baut Entwicklungszentrum


Roto Dach- und Solartechnologie baut am Stammsitz Bad Mergentheim ein modernes Entwicklungszentrum. Am 28. April fiel mit dem symbolischen Spatenstich der Startschuss für die rund vier Millionen Euro umfassende Investition. Damit setzt das Unternehmen einen baulichen Meilenstein für seine strategische Ausrichtung. Im Frühjahr 2017 soll das neue Gebäude bezugsfertig sein.


Mit der Investition stellt das Unternehmen die Weichen für ein nachhaltiges, internationales Wachstum. Dabei kommt dem neuen Entwicklungszentrum laut Roto Vorstand Christoph Hugenberg eine herausragende Bedeutung zu: „Uns ist es in den letzten Jahren erfolgreich gelungen, international zu wachsen. Unser neues Entwicklungs-zentrum wird mit seiner Fertigstellung ein wichtiger Baustein, diesen eingeschlagenen Weg weiter zu beschreiten". Der zweigeschossige Neubau entsteht direkt vor dem Roto Verwaltungsgebäude. Mit einer Gesamtfläche von rund 1.800 Quadratmetern wird er Arbeitsplatz von mehr als 80 Mitarbeitern.

www.roto-frank.com

 





Weitere Infos finden Sie hier:
http://www.roto-frank.com