E-Mail
26.10.2016

ift-Regelwerke auch über Beuth WebShop erhältlich


Haben die Kooperation zwischen ift Rosenheim und dem Beuth Verlag besiegelt: Wilma Marx und Prof. Ulrich Sieberath.

ift-Regelwerke auch über Beuth WebShop erhältlich
Foto: ift Rosenheim / Beuth Verlag.


Den Beuth Verlag und das ift Rosenheim verbindet seit einigen Jahren eine gute Zusammenarbeit. Um das vorhandene Potenzial dieser Zusammenarbeit gemeinsam noch besser zu nutzen, weiten die beiden Partner ihre Kooperation aus. Ab sofort wird der Beuth Verlag das ift-Regelwerk über seine Verkaufskanäle im Mitvertrieb anbieten.

Die ift-Richtlinien ergänzen Normen und erleichtern deren praktische Anwendung auf Basis aktueller technisch-wissenschaftlicher Erkenntnisse. Die Inhalte beruhen auf Erfahrungen aus Industrie, Wissenschaft, Forschung und ift-Prüfungen. Die Kunden erhalten damit praktisch erprobtes Fachwissen auf dem aktuellsten Stand der Technik und der Normung.

Das ift Rosenheim befasst sich seit seiner Gründung 1966 mit der ganzheitlichen Betrachtung von Bauteilen und Konstruktionen. Es unterstützt die Fenster-, Fassaden-, Tür-, Tor und Glasbranche unabhängig vom Materialeinsatz neutral und kompetent bei der Forschung, Normung, Zertifizierung sowie Zulassungen Prüfungen und Gutachten.

Auf www.beuth.de steht das ift-Regelwerk ab sofort zum Download bereit.