E-Mail
16.02.2017

Roto baut Quadro Safe Kampagne weiter aus


Der oberösterreichische Fenster- und Tü-renhersteller Felina verankerte die „Quadro Safe"-Kampagne bei 20 koope-rierenden Bauelemente-Händlern. Über deren gute Bewertung freuen sich: die Geschäftsführer Patrick, Hannes und Matthias Schürz sowie R

Roto baut Quadro Safe Kampagne weiter aus


Die stark gestiegenen Einbruchszahlen hatten den Beschlaghersteller Roto vor zwei Jahren veranlasst, seine „Quadro Safe"-Kampagne für einen verbesserten Einbruchschutz ins Leben zu rufen. Zunächst auf den deutschen Markt beschränkt, wurde die Kampagne mittlerweile auch auf Österreich und jetzt auch auf die Schweiz ausgeweitet. Aktuell wird die Kampagne von über 1.000 Fensterbauern und Zimmereibetrieben mit getragen.

Mit unserer vernetzten Einbruchschutz-Initiative bieten wir unseren Kunden ein entscheidendes Differenzierungsmerkmal", macht Volker Fitschen, Geschäftsleiter Zentraleuropa der Division Fenster- und Türtechnologie, deutlich.
„Wir mobilisieren die Endkunden und akquirieren sie zugleich für die Profis vor Ort. Diesen bieten wir mit einem kompletten Marketingpaket Unterstützung für ihre Marketingaktivitäten."

 





Weitere Infos finden Sie hier:
http://ftt.roto-frank.com
http://www.quadro-safe.com