E-Mail
07.08.2017

Rewindo Premium-Partner nehmen Arbeit auf


Rewindo Premium-Partner nehmen Arbeit auf
Christoph Ruoff, Geschäftsführer Wirus und erster Sprecher der Premium-Partner Fensterbau von Rewindo. Foto: Wirus Fenster.


Mit dem ersten Arbeitstreffen am 6. Juli haben die Premium-Partner aus dem Bereich Fensterbau offiziell die aktive Mitgestaltung am Rewindo-System begonnen. Als Sprecher der Gruppe wurde für vier Jahre Christoph Ruoff, Wirus Fenster GmbH & Co. KG, gewählt. Zu seinen Aufgaben zählt neben der Vertretung der Premium-Partner Fensterbau im Beirat der Rewindo unter anderem die Teilnahme an wichtigen Presseterminen und beim regelmäßigen Austausch mit politischen Akteuren. Auch hier wird Ruoff die Interessen der Fensterbauer im Rahmen des Rewindo-Systems repräsentieren.

Neben Wirus zählen derzeit die Fensterbauunternehmen Hilzinger, Höning, Ideal Fensterbau Weinstock, Kochs, Schweiker-Gruppe, Th. Zink, TMP und Windor zu den Premium-Partnern der Rewindo. Inhaltlich hat sich die Gruppe zum Ziel gesetzt, alle relevanten Aspekte rund um den Einsatz von recyclathaltigen Kunststofffenstern zu fördern. Entwickelt werden sollen hierzu geeignete Maßnahmen, wie beispielweise die Anrechnung und Dokumentation von CO2-Gutschriften für die Verwendung von Profilen mit Recyclat.

Zur Internetseite der Rewindo kommen Sie hier über diesen Link.