15.09.2017

Schlank mit klarer Kante


Schlank mit klarer Kante
Die neue Holz/Alu-Konstruktion Bug Aluvogt Design 5000 K6 zeichnet sich durch ein modernes, flächenbündiges und kantiges Design aus. Grafik: Bug.


Die neue Holz-Aluminium-Fensterkonstruktion Bug Aluvogt Design 5000 K6 zeichnet sich durch schmale Ansichten und eine elegante Optik dank kantiger Ausführung bei Rahmen- und Flügelprofilen aus. Die Schattennut unterstreicht das moderne Erscheinungsbild. Damit liefert das Systemhaus Bug die zum aktuellen Baustil passende Systemkonstruktion.

Die Systembauweise der Holz-Aluminiumkonstruktion für Fenster und Türen bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Fenster- und Türelemente. Einsetzbar sind bis zu vier Dichtungsebenen, auch ein Einfach- oder Doppelfalz ist möglich. Des Weiteren sind alle Glasvarianten einsetzbar.

Beim Bug Aluvogt Design 5000 K6 sind gleichbleibende Kreuzstärken des Holzes verbaut. Diese bieten nach außen zum Rahmen ausreichend Platz. Somit verschiebt sich die Systemkonstruktion um 4 mm nach außen und es bleibt mehr Holz im Inneren des Fensterrahmens stehen. Hierdurch ist ein effizienter Wärmeschutz, Schallschutz und Einbruchschutz gegeben. Hinzu kommt ein hervorragender Isothermenverlauf durch die Verwendung einer im Eckbereich vulkanisierten Anschlagdichtung. Eine hohe Energieeffizienz von einem Uf-Wert von bis zu 0,6 W/m2K ist gegeben.

Zur Internetseite des Systemgebers für Holz/Alu-Elemente geht es hier.