E-Mail
22.09.2017

VFF Fachtagung: Verkauf/Vertrieb/Marketing 2017-II


VFF Fachtagung: Verkauf/Vertrieb/Marketing 2017-II
Die Akteure der Veranstaltung: v.l. Philipp Erdmann, Peter Schweizer, Hajo Mühlen und Ralf Mühlen. Foto: bb.


Knapp 60 Mitglieder fanden sich im IntercityHotel Frankfurt Airport am 12. September 2017 ein, um ihr Wissen zum Thema Online-Marketing und Interne Betriebskommunikation zu vertiefen. Nach den Einführungsworten von Philipp Erdmann vom Verband Fenster + Fassade (VFF) begrüßte Peter Schweizer, living the net, das Auditorium mit der Frage: „Wie finden Sie Ihren Kunden im Online-Dschungel?"

Eine aktuelle Studie bescheinigt, dass in Deutschland Menschen pro Tag mit einem stationären Zugang das Internet fünf Stunden, mittels mobilen Endgeräten eine Stunde nutzen und sich eine weitere Stunde auf Social Media-Plattformen aufhalten. Die TV-Nutzung liegt bei zusätzlichen zweieinhalb Stunden und erfolgt meist parallel. Was bedeuten diese Erkenntnisse? Das Fazit von Schweizer war, dass sich die späteren Kunden bereits lange vor dem eigentlichen Beratungsgespräch bzw. Auftrag mit der Webseite bzw. Produkt der infrage kommenden Firma beschäftigen. Seine Empfehlung war, unbedingt einen Konfigurator auf der Webseite zu implementieren, umso bereits im frühen Studium der Informationsbeschaffung eine Bindung zum späteren Kunden aufzubauen.

Die nächste VFF Fachtagung Markt und Statistik findet am Donnerstag, den 28.09.2017, von 10.30 - 16 Uhr, im IntercityHotel Frankfurt Airport statt.

Den kompletten Bericht zur zweiten Marketingveranstaltung des VFF im Jahr 2017 lesen Sie in der kommenden Ausgabe von bauelemente bau, welche am 5. Oktober erscheinen wird.

Auf die Internetseite des VFF gelangen Sie über diesen Link.