E-Mail
04.12.2017

Mitgliederver-sammlung des ITRS


Mitgliederver-sammlung des ITRS
Im Zuge der ITRS-Mitliederversammlung wurde Wilhelm Hachtel zum Vorsitzenden der Fachgruppe IVRSA einstimmig gewählt. Foto: IVRSA.


Die diesjährige Mitgliederversammlung des Industrieverbandes Technische Textilien - Rollladen - Sonnenschutz e.V. (ITRS) wurde am Hauptsitz in Mönchengladbach abgehalten. Neben der Vorstellung des Etats standen die Neuwahlen im ITRS-Verbund sowie deren Fachgruppen an.

Lars Rippstein wird ab dem 1. Januar 2018 neuer Geschäftsführer des ITRS und legt damit sein bisheriges Amt als Schatzmeister nieder. Auf dieser Position wird ihm Michael Teckenberg, bereits seit einigen Jahren Beisitzer im ITRS-Vorstand, folgen. Die Wahl fand bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des ITRS statt. Weiterhin stimmten die Mitglieder bei derselben Veranstaltung der Satzungsänderung zu, den Sitz des Verbandes, und somit die ITRS-Geschäftsstelle, von Mönchengladbach in die Heimat des neuen Geschäftsführers nach Fulda zu verlegen.

Neuer IVRSA-Vorsitzender gewählt

Neuwahlen gab es in den einzelnen Fachgruppen: Die Industrievereinigung Rollladen Sonnenschutz Automation (IVRSA) wählte einstimmig Wilhelm Hachtel zu ihrem Vorsitzenden, welcher im März das Amt von Hermann Frentzen zunächst kommissarisch übernommen hatte. Auch Hans-Albrecht Kohlmann, ebenfalls bis dato kommissarisch im Amt, freute sich über ein einstimmiges Ergebnis genau wie Vorstandsmitglied und Schatzmeister Klaus Braun, der erneut kandidierte.

Ein ausgeglichener Etat in 2016 wurde von den ITRS-Mitgliedern bei der Mitgliederversammlung anerkennend aufgenommen. Nach Angaben der noch amtierenden ITRS-Geschäftsführerin Müller wird auch 2017, das letzte Haushaltsjahr in ihrer Verantwortung, aller Voraussicht nach ausgewogen sein - Sonderhaushalte seien jeweils ausgeschlossen. Für Gertrud Müller war es nach fast 23 Jahren die letzte Mitgliederversammlung. Wie Präsident Wolfgang Rudorf-Witrin verlauten ließ, soll es zur R+T 2018 in Stuttgart eine offizielle Verabschiedung geben.

Die Homepage des ITRS können Sie über diesen Link abrufen.

Auf die Seite der Fachgruppe IVRSA gelangen Sie bei einem Klick auf diesen Link.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.