25.11.2015

11. GRE- Kongress am 17./18.März 2016


Das vollständige Tagungsprogramm einschließlich Anmeldeformular kann unter www.gre-online.de, GRE Kongress 2016 heruntergeladen werden.

11. GRE- Kongress am 17./18.März 2016


Die Politik hatte die „Energiewende" eingeläutet. Doch wie haben sich dieser Prozess und seine Dynamik entwickelt? Dieser Kongress beleuchtet die Fortschritte und Hemmnisse. Es wird gezeigt, was sich bewährt hat und diskutiert, wo die entscheidenden, realen Hebel zur Umsetzung liegen.

Welche Rolle spielt der Gebäudebereich in diesem Veränderungsprozess? Wie sind die Qualität des Gebäudebestands und der Stand der Gebäudesanierung? Können die Ansätze der Quartierssanierung, des nachhaltigen Bauens und des Effizienzhaus Plus-Konzepts einen wichtigen Beitrag leisten? Wie steht es um Energieeffizienz im Denkmalschutz? Die Relevanz von Themen wie Qualitätssicherung, Dokumentation und Gebäudeenergieausweis wird beleuchtet. Außerdem werden Grundfragen der Wärmewende und die Bedeutung technischer Konzepte und Vor-
haben, wie Lüftungskonzepte, Fensteraustausch, Wärmebrückenberücksichtigung, Feuchteschutz von Bauteilen sowie temporärer Wärmeschutz diskutiert. Abgerundet wird die Veranstaltung durch aktuelle Einschätzungen aus dem Bundesbauministerium und nicht zuletzt geht es um die Frage: Wie entwickelt sich die EnEV?

http://www.gre-online.de

 

Weitere Veranstaltungen und Messen in unserem Veranstaltungskalender

 





Weitere Infos finden Sie hier:
http://www.gre-online.de