11.10.2016

Neuer Geschäftsführer bei Weinig Holz-Her Schweiz


Bei den Schweizern ist es der erste Wechsel an der Spitze der Geschäftsführung seit 16 Jahren.

Neuer Geschäftsführer bei Weinig Holz-Her Schweiz
Der bisherige Geschäftsführer bei Weinig Holz-Her Schweiz: Fredy Dormann (links), mit Nachfolger Beat Haller und Weinig-Vorstand Gregor Baumbusch (Mitte). Foto: Weinig Holz-Her.


Beat Haller ist neuer Geschäftsführer der Weinig Holz-Her Schweiz AG in Inwil. Er tritt die Nachfolge von Fredy Dormann an, der 16 Jahre lang an der Spitze der Niederlassung stand. Fredy Dormann hatte durch hohe fachliche Kompetenz und großes Engagement der Weinig-Holz-Her-Präsenz seinen persönlichen Stempel aufgedrückt und besitzt bei der Schweizer Kundschaft des Unternehmens einen exzellenten Ruf.

Ein wesentlicher Meilenstein Dormanns Karriere war der Zusammenschluss von Weinig und Holz-Her im Jahr 2010, dem eine Bündelung der Vertriebsaktivitäten folgte. Seitdem ist in Inwil zusätzlich zu dem Holz-Her Produktportfolio für die Plattenbearbeitung auch das Programm mit Massivholz von Weinig zu finden. Der Nachfolger Beat Haller übernimmt eine Organisation, welche mit ihrem Komplettangebot, sechs Außendienstmitarbeitern, einem 800 qm großen Showroom und hoher Ersatzteilverfügbarkeit in der Schweiz bestens aufgestellt ist.

„Schweizer Markt von besonderer Bedeutung"

Nach Überzeugung von Gregor Baumbusch, Weinig-Vorstand Vertrieb und Marketing, wurde mit dem 51-jährigen Aargauer ein Mann gefunden, der perfekt in die Fußstapfen seines Vorgängers passt und in der Lage ist, die Weinig-Ambitionen erfolgreich fortzuführen. „Der Schweizer Markt besitzt für uns besondere Bedeutung, da hier größte Qualität erwartet wird. Entsprechend wichtig war die richtige personelle Weichenstellung", betont Baumbusch. Der erfahrene Holzfachmann Haller war zuletzt mehrere Jahre als Geschäftsführer Schweiz des Werkzeugherstellers Leuco tätig. Seit Ende des letzten Jahres wurde er intensiv von Fredy Dormann und dem Mitarbeiterstab eingeschult, damit ein reibungsloser Übergang der Geschäftsführung gewährleistet werden kann.

Auf die Homepage von Weinig Holz-Her Schweiz gelangen Sie über diesen Link.