21.06.2017

Berger-Gruppe übernimmt Lackhersteller Zobel


Berger-Gruppe übernimmt Lackhersteller Zobel
Harry Zobel übergibt sein Unternehmen an Thomas M. Adam (rechts). Im Hintergrund das Firmengebäude der Zobel-Chemie GmbH. Foto: Berger-Gruppe.


Die Berger-Gruppe, zu der unter anderem die Beschichtungsspezialisten Berger-Lacke und Berger-Seidle gehören, hat zum 14.06.2017 den Hersteller von Fenster- und Fassadenbeschichtungen Zobel-Chemie GmbH zu 100 Prozent übernommen. Deren bisheriger Inhaber und Geschäftsführer Harry Zobel tritt zeitgleich nach 47 Jahren im Unternehmen den Ruhestand an und übergibt an die Geschäftsführer Thomas M. Adam und Markus M. Adam.

Lösung für gesunde Weiterentwicklung

„Es ist eine optimale Lösung für alle Beteiligten", so sind sich Harry Zobel wie auch Thomas M. und Markus M. Adam einig, denn mit diesem Unternehmensübergang sehen sie die langfristige, gesunde Weiterentwicklung des Unternehmens gelöst. Mit dem Schritt schließen sich zwei deutsche Familienunternehmen und Spezialisten in ihren jeweiligen Nischen zusammen. Während die Berger-Gruppe mit Ihren Marken Berger-Lacke im Segment Industrielacke und Berger-Seidle im Segment Parkettbeschichtungen seit Jahrzehnten weltweit tätig ist, hat sich Zobel-Chemie auf Fenster- und Fassadenbeschichtungen (Holz und PVC) spezialisiert.

Auf die Homepage von Zobel gelangen Sie über diesen Link,...

...zu Berger-Lacke leitet Sie dieser Link...

...und auf die Homepage von Berger-Seidle geht es hier entlang.