05.07.2018

tremco illbruck verstärkt Vertrieb


tremco illbruck verstärkt Vertrieb
Achim Hetzel. Foto: tremco illbruck.


Mit Achim Hetzel hat tremco illbruck die Vertriebsmannschaft in Deutschland verstärkt. Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Baubereich, insbesondere im Vertrieb von Fenstersystemen, bringt der gebürtige Oberfranke in sein neues Aufgabengebiet ein.

Sein fachliches Wissen hat Hetzel, gelernter Tischler und Meister im Tischlerhandwerk, als Gebietsleiter bei aluplast erworben. Dort verantwortete der 50-Jährige den Umsatz in seiner Region, die Kundenbetreuung sowie die Neukundenakquise. Darüber hinaus begleitete der Vertriebsprofi Produktneueinführungen und schulte als Referent Montageverantwortliche, Kunden wie auch Händler, in Basis- und Grundlagenwissen. Zuvor war Hetzel 17 Jahre bei Gealan Fenster-Systeme tätig.

Unter der Leitung von Sven Jähnichen, Verkaufsleiter Süd, unterstützt Achim Hetzel als Mitarbeiter Vertrieb und Technik das Vertriebsteam Süd (Sachsen, Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg). Hetzel wird bei tremco illbruck für die Betreuung von Fachhandelspartnern und Verarbeiter-Betrieben sowie für die technische Schulung des gesamten tremco illbruck Portfolios zuständig sein. „Wir freuen uns mit Achim Hetzel einen erfahrenen und gut vernetzten Mitarbeiter für die fachkundige Beratung unserer Kunden gewonnen zu haben, der seinen Anteil zur Wachstumsstrategie von tremco illbruck beitragen wird", so Jähnichen.

Auf die Homepage von tremco illbruck gelangen Sie über diesen Link.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!