13.03.2019

DuoTherm baut Tuchverschattungs-Programm aus


DuoTherm baut Tuchverschattungs-Programm aus
Ab April bietet DuoTherm den Thermo NB auch in einer Version für Zip-Screens an. Foto: DuoTherm.


DuoTherm ist aktuell dabei, sein Sortiment an Tuchverschattungslösungen weiter auszubauen. Während das Vorbaukastenprogramm bereits mit Zip-Screen-Behängen erhältlich ist, kann das Thermo NB-Sortiment mit Revision außen ab April bestellt werden. Kästen mit Revision innen werden dann zeitnah ebenfalls mit Zip-Screen angeboten.

„Wer bei seiner Fensterplanung auf Rollladen oder außenliegenden Sonnenschutz verzichtet, entscheidet sich für eine schlechte Energieeffizienz", so Markus Bandt, Vertriebsleiter beim Hersteller DuoTherm Rolladen. „Während außenliegende Behänge im Winter eine Barriere für entweichende aufgeheizte Raumluft bilden, dienen sie in den Sommermonaten zur Abwehr von Sonnenstrahlen. Je nach Jahreszeit bleibt es in der Wohnung mit weniger Energieaufwand wohlig warm beziehungsweise angenehm kühl. Von den Vorteilen in Bezug auf Wohnkomfort, Sicherheit und Fassadengestaltungsmöglichkeiten einmal ganz zu schweigen."

Dank Zip-Screen stark im Wind

Mit Rollladenpanzer, Raffstore, „s_onro"-Konzept und Tuchverschattung bietet DuoTherm alle gängigen Behang-Varianten an. Ein besonderer Fokus des Unternehmens liegt seit einiger Zeit auf textilen Produktlösungen. Aufgrund jüngster Entwicklungserfolge gerade im Hinblick auf mittlerweile realisierbare Breiten und eine beindruckende Robustheit können die Tücher heute sehr flexibel in Vorbaukästen und bald auch im Thermo NB eingesetzt werden. Im Tuchverschattungsprogramm von DuoTherm sind zahlreiche Farbversionen, die aus den Kollektionen verschiedener Hersteller wie Copaco, Ferrari, Mermet, Para oder Sattler stammen.

Mehr Informationen zum Unternehmen erhalten Sie hier.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!