04.06.2016

Weißer Rauch über Palma


Bernhard Helbing wurde mit Standing Ovations verabschiedet, Detlef Timm ebenso begeistert in seinem neuen Amt begrüßt.

Weißer Rauch über Palma
Der neue VFF-Präsident Detlef Timm, eingerahmt vom "Altpräsidenten" Bernhard Helbing und VFF-Geschäftsführer Ulrich Tschorn.


Detlef Timm heißt der neue Präsident des Verbandes Fenster und Fassade. Der Geschäftsführer der Hans Timm Fensterbau aus Berlin wurde am 3. Juni auf dem Jahreskongress des VFF in Palma de Mallorca gewählt. Mit dem neuen Präsidenten ist der Verband in der glücklichen Lage, jetzt auch über eine Hauptstadtpräsenz zu verfügen.

Sein Vorgänger Bernhard Helbing wurde nach 10-jähriger Präsidentschaft mit Standings Ovations verabschiedet. Nicht ohne zuvor seine Verdienste für den Verband und sein Engagement als Vorsitzender der Gütegemeinschaft entsprechend zu würdigen.

Ein weiterer wichtiger Tagungspunkt: die Beschlussfassung in der Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft zum Stufenkonzept in der Gütesicherung, mit der ein langjähriges Projekt erfolgreich zum Abschluss gebracht werden konnte.

Einen ausführlichen Bericht zum Jahreskongress des VFF auf Mallorca lesen Sie in der neuen Ausgabe von bauelemente bau, welche am 16.06. erscheinen wird.

Auf die Homepage des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) gelangen Sie hier.



Weitere Bilder:
Weißer Rauch über Palma