04.12.2018

Der Sonnenschutzbranche treu geblieben


Der Sonnenschutzbranche treu geblieben
Ab sofort auf Smart Home spezialisiert: Marc Natusch. Foto: Comtexis.


Mit zwei Partnern hat Marc Natusch, ehemaliger Geschäftsführer des Antriebsherstellers Geiger, im November die Stuttgarter Comtexis GmbH & Co. KG ins Leben gerufen. Comtexis spezialisiert sich ganz auf das Thema Smart Home und realisiert zukünftig für private Bauherren und Renovierer smarte Häuser im Raum Süddeutschland.

Ebenfalls an Bord sind Andreas Fein, ehemals Key Accont Manager bei Geiger und ab Januar 2019 Comtexis-Vertriebsleiter, sowie der Schweizer Reto Wyss. Dieser hatte sich mit der Schweizer Comtexis AG bereits als Platin-Partner von Loxone einen Namen gemacht und betreut in Baden einen 65 m2 großen Showroom.

Übergreifende Planung, Ausführung und Betreuung

Alle drei sehen sich als begeisterte ganzheitliche „Smart Homer", und stehen deshalb nicht für einzelne Gewerke, sondern für die übergreifende Planung, Ausführung und Betreuung von privaten Smart Homes. „Da wir selbst alle in Smart Homes wohnen, sammeln wir täglich neue Erfahrungen und kennen die Kundenbedürfnisse aus eigenem Erleben", erklärt Natusch. Aktuell arbeitet das Unternehmen ausschließlich mit Loxone-Komponenten. Ziel ist daher, auch in Deutschland einer der führenden Partner von Loxone zu werden.

„Künftig auf dem Küchen-Level"

Interessenten können sich in drei realen Showhomes an den Standorten Frankfurt/Main, Besigheim und Baden/Schweiz informieren. „Das Thema Smart Home sollte in der Wahrnehmung zukünftig auf dem Level der Küche sein. Dafür treten wir an", so Natusch. Dazu will Comtexis frühzeitig im Bauablauf mit einem interaktiven, bildhaften und schnellen Planungstool beraten. Das Gesamtpaket der Firma umfasst neben der Planung auch Installation, Inbetriebnahme und Service: „Unsere Erlebniswelten in den Showhomes und die unkonventionelle nutzerorientierte Art der Planung ist für unseren künftigen Kundenkreis einmalig", sagt Natusch weiter. Dazu wird Comtexis mit anderen Gewerken wie Fenster, Sonnenschutz, Heizung, Sanitär eng zusammenarbeiten und baut aktuell lokale Handwerkerpartnerschaften rund um Stuttgart auf.

Das neu gegründete Unternehmen können Sie bei einem Klick auf diesen Link besuchen.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!