08.04.2019

heroal bietet jetzt auch Fertig-Elemente


heroal bietet jetzt auch Fertig-Elemente
Mit heroal Ready und Components erweitert heroal das Serviceangebot um Fertigelemente sowie ein ausgewähltes Portfolio der besten Systemkomponenten. Foto: heroal.


Der Betrieb ist ohnehin gut ausgelastet, beim neuen Produkt fehlt es noch an Erfahrung oder der Kunde wünscht eine Sonderfarbe, die einen hohen Verschnitt-Anteil verursachen würde? Um seinen Partnern die Möglichkeit zu bieten, schneller, einfacher und flexibler auf die Anforderungen des Marktes zu reagieren, bietet heroal ab sofort Fertigelemente sowie ein Portfolio an ausgewählten Komponenten in den Produktbereichen Rollläden, Sonnenschutz und Rolltore an.

Bei heroal Components handelt es sich um ein ausgesuchtes Produktportfolio der besten und wichtigsten Systemkomponenten, für das heroal ein weiterentwickeltes und optimiertes Serviceangebot bietet. Die Komponenten sind jederzeit und schneller verfügbar als reguläre Systemkomponenten. Je nach Auslastungsgrad haben heroal Partner bei Bestellung die Wahl zwischen Systemkomponenten aus dem heroal Components Portfolio und bereits konfektionierten heroal Ready Fertigelementen.

Vorteile für heroal Partner

Mit den neuen Services verfolgt heroal das Ziel, heroal Partner durch ein erweitertes Angebot optimal zu unterstützen und Marktchancen gemeinsam zu nutzen. Indem heroal Fertigelemente konfektioniert, kann die Produktionsflexibilität gestärkt werden. Das ist gerade hinsichtlich aktueller Herausforderungen wie dem Fachkräftemangel oder saisonalen Auftragsschwankungen besonders wichtig. Da heroal Ready Fertigelemente vollständig aus heroal Components bestehen, sind sie stets reproduzierbar und werden in gewohnter heroal Qualität geliefert.

Auf die Homepage von heroal gelangen Sie über diesen Link.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!