6. Juli 2017

dormakaba verkauft Beschlagtechnik

 

Die dormakaba Gruppe hat sich mit der Flacks Group auf den Verkauf der Dorma Beschlagtechnik GmbH mit Sitz in Velbert geeinigt. Die Flacks Group mit Hauptsitz in Miami (Florida/USA) beabsichtigt für die Dorma Beschlagtechnik, die in Zukunft wieder unter dem früheren Namen Ogro im Markt auftreten wird, eine internationale Wachstumsstrategie.

Dazu gehört die Übernahme des Standorts im nordrhein-westfälischen Velbert sowie sämtlicher Mitarbeiter der Dorma Beschlagtechnik GmbH. Mit dem zum Verkauf stehenden Geschäft erzielte dormakaba im Geschäftsjahr 2016/17 mit knapp 100 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 12 Mio. Euro.

Hier kommen Sie auf die Internetseite des Konzerns

 

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

10. Mai 2024

AGC weiht neue Produktionsstrecke ein

Um der wachsenden Nachfrage nach Verbundglas nachkommen zu können, hat AGC Glass Europe im Werk Osterweddingen eine neue Laminieranlage in Betrieb genommen. Mit dieser umfangreichen Investition eröffnen sich langfristig neue Möglichkeiten in diesem …

5. Februar 2024

WFSK bietet Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen

Der Wiener Fenster- und Sonnenschutz-Kongress setzt bei seiner fünften Ausgabe von 27. bis 28. Juni 2024 mit Vorträgen rund um Künstliche Intelligenz, Modulares Bauen und aktuellen Prognosen einen Fokus auf die Effizienz. Im Ambiente des …

8. März 2024

Die neue bauelemente bau ist da!

In den neuesten Nachrichten auf unserer Startseite sehen Sie einen kurzen Überblick über die Themen der aktuellen Ausgabe von bauelemente bau sowie eine Kurzdarstellung der wichtigsten Artikel. Wenn Sie neugierig geworden sind und es genauer wissen wollen, dann …

zur Übersicht

Newsletter