7. Juli 2022

elero ProPartner-Events konnten endlich wieder stattfinden

Große Wiedersehensfreude

Großes Interesse der Teilnehmer an der neuen SmartHome-Lösung Yubii®Home von Nice und elero. Foto: bauelemente bau

Bei schönstem Sommerwetter hat der Antriebshersteller elero seine regionalen ProPartner Events in Hannover, Frankfurt und abschließend in Augsburg durchgeführt. Auf der Agenda standen neben dem Smart Home System „Yubii ® Home“, das jetzt auch im deutschen Markt erhältlich ist, auch die Marketingmaßnahmen, mit denen die ProPartner in ihrer täglichen Arbeit unterstützt werden als auch Informationen zu aktuellen Fördermöglichkeiten.

Die Teilnehmer in Augsburg hatten zudem die Gelegenheit, den neuen Geschäftsführer des Unternehmens, Thorsten Seefried kennen zu lernen. Und nicht zuletzt waren die drei Veranstaltungen für die Teilnehmer eine willkommene Möglichkeit, sich nach langer Zeit mal wieder mit den Kollegen im ProPartner-Netzwerk auszutauschen.

In seiner Begrüßungsrede ließ Thomas Schürmann; Leiter Vertrieb die letzten beiden Jahre Revue passieren, die vor allem durch die Pandemie geprägt waren. „Die Branche konnte letztendlich von der Corona-Pandemie sogar profitieren. Mit dieser positiven Entwicklung hat zu Beginn niemand gerechnet“.

Das Unternehmen elero wurde bereits 2011 von der italienischen Nice-Gruppe übernommen. In den letzten fünf Jahren konnte elero seinen Umsatz verdoppeln. In den nächsten Jahren will der Antriebshersteller vor allem international weiter wachsen, hierfür an die Märkte angepasste Produkte anbieten. „Wir sind über die Jahre zusammen gewachsen, zu einer Familie geworden. Das Design von Nice und die Technik von elero ergänzen sich gut“, freut sich Schürmann. Die Zugehörigkeit zur Nice-Gruppe äußert sich seit diesem Jahr auch in Form eines neuen Logos in der einheitlichen Unternehmensfarbe blau statt orange.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der kommenden Ausgabe von bauelemente bau, welche am 4. August erscheint.

Weitere Informationen zum Unternehemne elero finden Sie hier.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!