26. Oktober 2020

Dieter Ammon feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Dieter Ammon. Foto: Ammon Beschläge-Handels GmbH

Dieter Ammon, Geschäftsführer der Ammon Beschläge-Handels GmbH und weiterer Firmen in der gleichnamigen Unternehmensgruppe, konnte am 22. September 2020 sein 40-jähriges Dienstjubiläum begehen. 1980 trat Dieter Ammon nach Lehr- und Studienjahre in den Familienbetrieb ein und wurde 1983 als Nachfolger seines verstorbenen Vaters Mitglied der Geschäftsleitung in der damaligen J. Friedrich Ammon KG.

Zusammen mit seinem Cousin Gerd Ammon und seit 2012 mit dessen Sohn Klaus Ammon führte er das Unternehmen von einem regional tätigen Beschlaghandel mit circa 30 Mitarbeitern zu einer überregionalen Unternehmensgruppe im Großhandel für Beschläge, Bauelemente und Sicherheitstechnik mit aktuell rund 400 Mitarbeitern. Eine herausragende unternehmerische Leistung, auch stets mit großem Einsatz begleitet, ist die Grundlage für den nun 109-jährigen Unternehmenserfolg, so das Beschlaghandelshaus. Darüber hinaus zeichne verkäuferisches Geschick, weitsichtige Entscheidungen und ein sehr weitreichendes Netzwerk die beispiellose Karriere von Dieter Ammon aus. Den stets menschlichen, persönlichen und wertschätzenden Umgang schätzen nicht nur Mitarbeiter sondern auch Kunden, Lieferanten und Kollegen sehr.

Auch wenn er noch weiterhin an Bord ist, hat er die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Unternehmensgruppe gestellt.

Auf die Homepage von Ammon gelangen Sie über diesen Link.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!