1. September 2021

Neuer Geschäftsführer bei Baltic und Stolz

Gregor Biermann. Foto: Baltic

Am 1. September 2021 hat Gregor Biermann (56) die Geschäftsführung der Baltic Fenster GmbH und der Stolz Bauelemente GmbH übernommen. Die beiden in Langenhorn/Nordfriesland ansässigen Unternehmen gehören zur EGE-Unternehmensgruppe mit Stammsitz in Verl. Gleichzeitig verantwortet Biermann innerhalb der Gruppe die strategische Ausrichtung im Geschäftsfeld Rollladen, Sonnenschutz und Automatisierung (RSA).

Biermann blickt auf drei Jahrzehnte Branchenerfahrung zurück. Der Kaufmann für Marketingkommunikation kommt vom EGE-Lieferanten und Spezialisten für Rollladen, Sonnenschutz und Garagentore Alulux, wo er zuletzt als Prokurist den Gesamtvertrieb und das Marketing verantwortete und dadurch fundiertes Know-how aus dem Bauelemente-Sektor sowie über ein umfangreiches Branchennetzwerk aus Kunden, Herstellern und Dienstleistern verfügt. Bei Baltic wird Biermann als Geschäftsführer neben Dr. Markus Pauli operativ fest vor Ort in Langenhorn tätig sein. Biermanns Aufgabe wird es sein, das weitere Wachstum von Baltic zu managen. Im Geschäftsjahr 2020/2021 (1. Juli bis 30. Juni) erwirtschafteten die 108 Mitarbeiter es Unternehmens einen Umsatz von 15,2 Mio. Euro.

Die Stolz Bauelemente GmbH tritt als noch junges Schwesterunternehmen der Baltic und dynamische Zuliefereinheit für die EGE-Produktionsstandorte neu in Erscheinung. Zehn Mitarbeiter konfektionieren hier zunächst PVC-Rollladen-Aufsatzelemente für Fenster vom Systemgeber profine.

Status als Vollsortimenter herausheben

Biermann wird Baltic und Stolz nicht nur strukturell weiterentwickeln und in Breite und Tiefe ausbauen, sondern auch gruppenweit das RSA-Geschäft verantworten. „Ich möchte ein Team aufbauen, das sein Handwerk aus dem Effeff beherrscht, qualitativ hochwertige Produkte herstellt, schnell und flexibel arbeitet“, erläutert Biermann. Wichtig sei Biermann zudem, die EGE-Gruppenzugehörigkeit deutlicher herausstellen, wodurch Baltic den Status eines Vollsortimenters erreiche.

Thomas Schröder, geschäftsführender Gesellschafter innerhalb der EGE-Unternehmensgruppe: „Wir freuen uns sehr, Gregor Biermann für die EGE-Gruppe gewonnen zu haben und sind uns sicher, dass wir mit seiner Kompetenz und dem großen Enthusiasmus aller Mitarbeiter den erfolgreichen Kurs im Norden fortführen können.“

Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe von bauelemente bau, die am 2. September druckfrisch verschickt wird.

Mehr zu Baltic erfahren Sie über diesen Link.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!