23. Oktober 2023

Neue Geschäftsführung bei Prüm und Garant

Markus Sprick (li.) und Sven Mang. Fotos: Prüm-Türenwerk GmbH

Ab dem 1. Januar 2024 übernimmt Markus Sprick die Geschäftsführung Vertrieb und Marketing für Prüm und Garant. Mit dem Wechsel in der Führungsstruktur entgegnet die Arbonia Doors dem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld und stellt die Weichen für die Zukunft und für weiteres Wachstum. 

Claudius Moor übergibt die Verantwortung an Sprick, der künftig als Vorsitzender der Geschäftsführung den Erfolg beider Türenmarken verantworten wird. Sprick, seit April 2022 als Geschäftsführer der Arbonia Doors GmbH tätig, ist seit 1996 in der Türenbranche unterwegs und bestens vernetzt. Sein Fachwissen, seine Erfahrung und seine langjährige Management- und Führungserfahrung machen ihn zu einer Topbesetzung für die Aufgaben bei Prüm und Garant. Moor wird sich künftig auf die Divisionsleitung Türen bei der Arbonia AG konzentrieren.

Sprick wird seine neue Aufgabe bereits im Oktober 2023 antreten und ab Januar 2024 offiziell Vorsitzender der Geschäftsführung von Prüm und Garant.

Weiterer Personalwechsel

Zum 1. Januar 2024 legt Stefan Burlage aus persönlichen Gründen sein Amt in der Geschäftsführung nieder.

17 Jahre lang hat er Prüm und Garant mit großem Einsatz und viel Eigeninitiative unterstützt. Sein besonderes Engagement galt der Umsetzung des Konzepts „Werke der Zukunft“, das bereits Ende 2023 an beiden Standorten abgeschlossen sein wird und beiden Unternehmen neue Möglichkeiten zur Positionierung im Türenmarkt eröffnet. Stefan Burlage wird beiden Unternehmen weiterhin als Berater zur Verfügung stehen und einen reibungslosen Übergang sicherstellen.

Seine Nachfolge steht bereits fest: Sven Mang wird zum 1. Januar 2024 seine Tätigkeit für die Arbonia Doors aufnehmen. Er wird als Chief Operating Officer (COO) die operative Verantwortung für alle Türenwerke der Arbonia Doors übernehmen.

Weitere Informationen zu den Unternehmen Prüm finden Sie hier.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

9. November 2023

Dritte Generation in der Nüßing-Geschäftsleitung

Yvonne Nüßing, Enkelin des Firmengründers Hans Nüßing verstärkt die Geschäftsleitung der Nüßing-Gruppe und erhielt dazu kürzlich Prokura.

Die Tochter der Geschäftsführerin Carola …

6. Oktober 2023

Kilian Kneidl verstärkt Produktmanagement von SFS

Seit Anfang Oktober wird der Produktbereich Bauelemente von SFS durch einen neuen Kompetenzträger verstärkt: Kilian Kneidl ist vom ift Rosenheim in das Produktmanagement des Befestigungsherstellers gewechselt. Mit der Vergrößerung des Teams …

19. Dezember 2023

Peter Schulte in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

Nach einer beeindruckenden Betriebszugehörigkeit von über 28 Jahren wird Peter Schulte zum Ende des Jahres 2023 seinen wohlverdienten Ruhestand antreten. Seine herausragende fachliche Expertise hat in erheblichem Maße zum Erfolg von Gebhardt-Stahl …

zur Übersicht

Newsletter