9. Januar 2024

Neuer Geschäftsführer und Institutsleiter für die HFA

Dr. Gerhard Grüll. Foto: HFA / Alice Schnür-Wala

Dr. Gerhard Grüll hat zum 1. Januar 2024 die Institutsleitung sowie die Geschäftsführung der Holzforschung Austria (HFA) übernommen. Er löst damit Dr. Manfred Brandstätter ab, der die Geschicke des Institutes mehr als 20 Jahre lang geleitet hat und in den verdienten Ruhestand geht. Dipl.-Ing. Sylvia Polleres wird neue Institutsleiter-Stellvertreterin.

Grüll studierte an der Universität für Bodenkultur (Boku) in Wien Holzwirtschaft. Er schloss sein Doktoratsstudium an der Boku und an der Technischen Universität Wien 2006 erfolgreich ab. An der HFA ist er seit 1992 tätig, war seit 2000 Leiter des Bereichs „Oberfläche und Möbel“, seit 2013 Abteilungsleiter „Holzschutz und Bioenergie“ und seit 2023 Stellvertreter des Institutsleiters.

Darüber hinaus ist er seit 2009 Lehrbeauftragter und habilitierte 2022 im Fach „Holzoberflächentechnologie“ an der Boku am Department für Materialwissenschaften und Prozesstechnik. Polleres studierte ebenfalls an der Boku in Wien, ist seit 2008 Bereichsleiterin „Holzhausbau“ und anerkannte Expertin auf diesem Gebiet.

Auf die Homepage der HFA gelangen Sie über diesen Link.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

27. November 2023

GU-Gruppe trauert um Julius von Resch

Völlig unerwartet ist Julius von Resch, langjähriger Geschäftsführer und Firmeninhaber der GU-Gruppe, am 23. November 2023 im Alter von 72 Jahren verstorben. Das Unternehmen verliert mit Julius von Resch einen leidenschaftlichen Visionär, …

17. Januar 2024

Führungswechsel bei Wilka

Ab Ende des ersten Quartals 2024 übernimmt Jens Hantel bei der Wilka Schließtechnik GmbH die Gesamtverantwortung für den Bereich Handel National und International und tritt so die Nachfolge von Wolf Sausmikat an. Wie das Unternehmen mitteilt, …

24. November 2023

Neuer CEO der StellaGroup

Frank Schädlich wird zum 1. Januar 2024 neuer CEO der Stella Group. Schädlich übernimmt die Stelle von Didier Simon, der weiterhin Vorsitzender der Gruppe bleibt.

Schädlich kam vor drei Jahren als Mitglied des Vorstands zur …

zur Übersicht


Newsletter