7. Februar 2024

Neuer Geschäftsführer bei Winkhaus Austria

Otmar Zeintl tritt als Geschäftsführer von Winkhaus Austria die Nachfolge von Clemens Moers (l.) an. Foto: Winkhaus

Am 1. Januar 2024 hat Otmar Zeintl die Geschäftsführung von Winkhaus Austria übernommen. Sein Vorgänger Clemens Moers geht nach fast 30-jähriger Betriebszugehörigkeit in den Ruhestand.

Unter der Leitung von Moers hat sich die österreichische Tochtergesellschaft mit Sitz in Grödig innerhalb von zwei Jahrzehnten erfolgreich vom Produktionsstandort zur internationalen Vertriebsgesellschaft entwickelt. Betreut werden Kunden in fünfzehn Ländern Mittel-, Süd- und Südosteuropas.

Erfahrener Branchenkenner

Zeintl verfügt über langjährige Erfahrung in Industrie und Handel. Er schätzt die Werte und das positive Arbeitsklima traditionsreicher Familienunternehmen. Angesichts der Veränderungsprozesse, vor denen die gesamte Baubranche steht, blickt er optimistisch in die Zukunft: „Winkhaus Austria ist gut aufgestellt und wir sind bereit für die kommenden Herausforderungen.“

Besonders am Herzen liegt Zeintl die partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit den Kundinnen und Kunden. Sein vorrangiges Ziel ist es, bestehende Partnerschaften zu stärken und langfristige Beziehungen weiter auszubauen.

Auf die Homepage von Winkhaus geht es hier entlang.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der ePaper-Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

19. Dezember 2023

Peter Schulte in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

Nach einer beeindruckenden Betriebszugehörigkeit von über 28 Jahren wird Peter Schulte zum Ende des Jahres 2023 seinen wohlverdienten Ruhestand antreten. Seine herausragende fachliche Expertise hat in erheblichem Maße zum Erfolg von Gebhardt-Stahl …

23. Februar 2024

Neuer technischer Leiter bei superview

Die superview GmbH, Start-up und Hersteller des weltweit ersten rahmenlosen Kunststoff-Schiebetürsystems, verstärkt ihr Team mit einem erfahrenen Experten: Jochen Frank übernahm am 15. Januar 2024 die Position des technischen Leiters. Er nimmt eine …

12. Oktober 2023

Neue Marketing-Spitze bei der Velux Gruppe

Ab dem 1. Dezember 2023 übernimmt Aliëtte van de Wal - van Dijk die Position der Executive Vice President für den Bereich Global Marketing bei der Velux Gruppe. Damit tritt sie auch dem Executive Group Management von Velux bei.

Van …

zur Übersicht


Newsletter