2. April 2024

Hörmann trauert um Seniorchef

Thomas J. Hörmann. Foto: Hörmann

Am Freitag den 22. März 2024, verstarb Thomas J. Hörmann, persönlich haftender Gesellschafter der Hörmann Gruppe, im Alter von 85 Jahren nach einem langen und erfüllten Leben. Er führte in der dritten Generation das Familienunternehmen Hörmann, das sich unter seiner Leitung zu einem weltweit agierenden Tor- und Türhersteller entwickelte.

Was er heute anders entscheiden würde? „Ehrlich gesagt, nichts!“, sagte Thomas J. Hörmann einmal voller Überzeugung. Ein zufriedener Blick auf die Vergangenheit, in der er als Unternehmensleiter zahlreiche Entscheidungen treffen musste, die im Laufe der Jahrzehnte auch eine immer größer werdende Verantwortung mit sich brachten.

Bis zu seinem Tod war er fast täglich am Unternehmenssitz in Steinhagen anzutreffen. Ganz in dem Sinne, wie er einst auf die Frage nach seinem perfekten Arbeitstag bei Hörmann antwortete: „Von 8 bis 18 Uhr im Büro.“ Auch wenn ihm die Arbeit wie ein Hobby erscheint, nimmt er sich Zeit für viele weitere Interessen. Er ist begeisterter Reiter und Tennisspieler sowie passionierter Golfspieler und Skifahrer.

Ein prägender Unternehmer

Mit seiner beispielhaften Motivation, seiner außergewöhnlichen Fachkompetenz und bewundernswerter Energie bis ins hohe Alter führte er die Hörmann Gruppe zu ihrer heutigen internationalen Bedeutung. Er begleitete viele Mitarbeiter auf ihren Laufbahnen bei Hörmann und war direkter Ansprechpartner mit Vorbildcharakter. Immer mit der festen Überzeugung, dass die Mitarbeiter die Grundlage für den Erfolg bilden und das Unternehmen ausmachen.

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

20. September 2023

Trauer um BVRS-Ehrenpräsident Heinrich Abletshauser

Der Bundesverband Rollladen- + Sonnenschutz e.V. (BVRS) trauert um seinen Ehrenpräsidenten Heinrich Abletshauser. Abletshauser ist Ende August im Alter von 67 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Er war seit 2016 Präsident des BVRS und ist im …

27. November 2023

GU-Gruppe trauert um Julius von Resch

Völlig unerwartet ist Julius von Resch, langjähriger Geschäftsführer und Firmeninhaber der GU-Gruppe, am 23. November 2023 im Alter von 72 Jahren verstorben. Das Unternehmen verliert mit Julius von Resch einen leidenschaftlichen Visionär, …

zur Übersicht

Newsletter