14.08.2017

Hohe Tragfähigkeit, gute Wärmedämmung


Hohe Tragfähigkeit, gute Wärmedämmung
Die hohe Druckbelastbarkeit macht Phonotherm geeignet für gedämmte Unterbauprofile. Grafik: Bosig.


Die Bosig Baukunststoffe GmbH mit Sitz in Elsterwerda bietet mit „Phonotherm" einen auf Polyurethan-Hartschaum basierenden dämmenden Konstruktionswerkstoff, bei dem in einem qualitätsüberwachten, speziellen Herstellungsverfahren zermahlene Produktionsreststoffe zu großformatigen und planparallelen Platten verpresst werden. Diese eignen sich auf Grund ihrer Eigenschaften für eine Vielzahl von Anwendungen wie zum Beispiel Unterbauprofile für Fenster oder besonders schwere Hebe-Schiebe-Elemente.

Erhöhung der Produktionskapazität

Aufgrund der steigenden Nachfrage - nicht zuletzt auch aus der Bauelemente Branche - hat Bosig vor kurzem in die Erhöhung der Produktionskapazität investiert und eine weitere, hochleistungsfähige Phonotherm Fertigungsstraße errichtet. Damit stehen jetzt wesentlich höhere Plattenkapazitäten zur Verfügung. Durch die neue Fertigungsstraße sind jetzt neben den bisherigen Plattenformaten von Länge 3600 mm oder 2400 mm und einer Breite von 1350 mm auch Formate mit einer Länge von 3600 mm oder 2400 mm in der neuen Breite von 1500 mm ausführbar. Je nach Plattenformat ergeben sich Plattenstärken von 10 bis 120 mm. Weiterhin sind Platten in der Dichte von 550 kg/m³ und 700 kg/m³ möglich. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch auf kundenspezifische Zuschnitte mit Fräsungen und Bohrungen spezialisiert.

Hier geht es zur Internetseite des Unternehmens.