18.04.2018

BIM-Studie deutschlandweit gestartet


BIM-Studie deutschlandweit gestartet
Foto: Shutterstock.


Der Baubranche steht mit der Digitalisierung und dem digitalen Planungsmodell BIM ein fundamentaler Umbruch bevor. Doch: Wo steht sie in Sachen BIM konkret? Wie sieht der Reifegrad von Fachplanern, Herstellern, Bauunternehmen und Auftraggebern aus? Eine aktuelle Umfrage von Dr. Wieselhuber & Partner in Kooperation mit Autodesk, BIMobject und der BIM World Munich wird genau diese Fragen beantworten - und wertvolle Impulse liefern, wie bevorstehende Herausforderungen angepackt werden und Unternehmen sich zukunftsorientiert im digitalisierten Umfeld des Bauens aufstellen können.

Über diesen Link können Sie an der Studie teilnehmen.

Die Ergebnisse der Studie, welche ab dem 22. Juni vorliegen sollen, werden wir auf unserer Homepage sowie in unserer Print-Ausgabe veröffentlich.

Auf die Homepage von Dr. Wieselhuber & Partner gelangen Sie hier.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!