10.08.2018

bb-Serie: Tipps für eine erfolgreiche Pressearbeit


bb-Serie: Tipps für eine erfolgreiche Pressearbeit
Foto: Pexels.


Pressearbeit, das heißt das Verfassen von Pressemitteilungen zur Veröffentlichung in regionalen Tageszeitungen oder Anzeigenblättern, ist eine gute Ergänzung zu Anzeigen, wenn Sie sich bei Ihrer Zielgruppe in Erinnerung rufen möchten. Der Vorteil der Pressearbeit: mit einem überschaubaren Aufwand lässt sich relativ viel erreichen. Aber auch hier gilt: ohne Fleiß kein Preis. Pressearbeit muss kontinuierlich betrieben werden, es gilt einen Presseverteiler aufzubauen und mit gut geschriebenen Texten das Interesse der Redakteure und der Leser zu wecken.

Um Ihnen dabei ein wenig zu helfen, haben wir mit Unterstützung der Pressestelle des HDH, des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie, in Bad Honnef eine neue Serie zum Thema „Tipps für eine erfolgreiche Pressearbeit" aufgelegt. Darin gibt Achim Hannott, Leiter der Pressestelle des HDH, exklusiv in bauelemente bau Tipps für eine erfolgreiche Pressearbeit von Unternehmen.

Dabei werden in den einzelnen Beiträgen so unterschiedliche Aspekte wie der Aufbau eines Presseverteilers, das Verfassen von Pressetexten, die Organisation einer Pressekonferenz, aber auch der Umgang mit Krisensituationen beleuchtet.

Die gesammelten Artikel der Serie, die wir im Zeitraum vom November letzten Jahres bis Juni dieses Jahres veröffentlicht haben, können Sie hier kostenlos herunterladen.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung.