10. Februar 2020

"Bekloppt wie eine Holztür"

bb-Rückblende: 7. Netzwerk-Partnertag in Heidenheim

Die Podiumsdiskussion v.l.: Lothar Hein, Dr. Oliver Haas, Erik Meijer und Netzwerk Gründer Oliver Frey. Foto: bauelemente bau.

Mit markigen und humorvoll gemeinten Sprüchen wie diesem zog Erik Meijer, ehemaliger niederländischer Fußballprofi und aktuell Fußball-Experte bei einem Pay TV Sender, das Auditorium beim siebten Netzwerk Partnertag auf seine Seite. Er teilte dabei nicht nur seine Karriere mit den Teilnehmern, sondern hatte am Ende seiner 90 Minuten Redezeit die Formel für seinen persönlichen Erfolg parat. Ohne die Leistungen seiner Vorredner Dr. Oliver Haas, Corporate Happiness GmbH, Joey Kelly, Unternehmer, Musiker und Extremsportler, und Lothar Hein, Pforzheimer Bau und Grund GmbH, zu schmälern oder gering zu schätzen, war Meijer das Highlight der Vortragsreihe des Partnertages. Darüber hinaus nutzten die Teilnehmer den Tag, wofür er hauptsächlich gedacht war: das Netzwerken.

Mehr Teilnehmer als bei der siebten Ausgabe des Netzwerk Partnertages hatte Gründer Oliver Frey noch nie: 180 Gäste folgten der Einladung ins Congress Centrum nach Heidenheim. Darüber hinaus konnte Frey mit insgesamt 21 Ausstellern mit einer ausgebuchten kleinen Messe aufwarten. In seinem Netzwerk sind derzeit 86 Unternehmen organisiert, wobei sich die Verarbeiter und die Industrie der Branche mit einem Anteil von jeweils 50 Prozent die Waage halten.

Tipps aus den Vorträgen

Frey, selber jahrelang im Vertrieb tätig, eröffnete das Vortragsprogramm mit dem Thema Dienstleistungen im Fensterbau. „Wichtig ist es, Mut zu haben, den Zielkunden richtig anzugehen und keine Angst vor dem Preis zu haben. Denn was nichts kostet, ist auch nichts wert. Haben Sie Mut zum Mehrwert, dann spielt der Preis eine untergeordnete Rolle", ist sich Frey sicher. Mut sollte man auch haben, um neue Wege zu gehen und um die alten Pfade zu verlassen. Der Vertrieb sei heutzutage dienstleistungsorientiert anzulegen.

Nicht vorenthalten möchten wir die Formel von Erik Meijer, mit der er es bis in die niederländische Nationalmannschaft geschafft hat:
Z: Nur „z"usammen geht es
I: „I"ch muss das Maximum aus mir rausholen
E: Die „E"nergie darf beim alltäglichen Tun nicht fehlen
L: „L"iebe das, was Du tust

Mit einer abschließenden Podiumsdiskussion endete der offizielle Teil des siebten Netzwerk Partnertages.

Das nächste Mal

Die achte Ausgabe des Netzwerk Partnertages findet wegen den dann anstehenden Messen Bau und R+T etwas später als gewohnt am 18. März 2021 statt.

Mehr Informationen zum Netzwerk gibt es unter diesem Link.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

20. März 2024

Rekordbeteiligung beim Partnertag von SimonsVoss

Ein echtes Ausrufezeichen setzte SimonsVoss mit dem Partnertag am 1. März 2024 in Berlin: 450 Fachhändler, Errichter sowie Vertreter aus Planungs- und Ingenieurbüros waren nach Berlin gekommen, um sich über Branchentrends, Produkt-Neuheiten …

23. November 2023

Bis zu 30 Prozent für neue Fenster

Am 17. November 2024 hat der Haushaltsausschuss der neuen BEG-Förderrichtlinie zugestimmt. Die (bis zu) 30 Prozent Förderung für Einzelmaßnahmen an der Gebäudehülle und damit auch für die Sanierung mit neuen Fenstern kommt …

20. Oktober 2023

Delle im Fenster- und Außentürenmarkt angekommen

Am 19. Oktober 2023 traf sich die Branche am Frankfurter Flughafen und Online zum Update der Marktzahlen für den deutschen Fenster- und Außentürenmarkt. Die im Hybridformat angebotene Fachtagung Statistik und Markt des Verband Fenster + Fassade …

zur Übersicht

Newsletter