18. April 2017

Somfy Produktfamilie ist komplett

Mit dem Installationstool Somfy Set&Go io sparen Installateure vor Ort wertvolle Arbeitszeit. Foto: Somfy.

Somfy rundet sein Angebot an intelligenten Rollladenantrieben auf Basis des Funkprotokolls io-homecontrol ab. Mit Somfy Oximo 40 io steht nun auch eine Produktvariante für besonders kompakte Einbausituationen zur Verfügung.

Rollladen ist nicht gleich Rollladen, denn unterschiedliche Einbausituationen erfordern oft den Einsatz verschiedener Antriebe. Neben dem Standardantrieb Oximo 50 io und der Kurzversion Oximo 50 S Auto io bietet das in Rottenburg am Neckar ansässige Unternehmen (deutsche Niederlassung) mit Oximo 40 io nun auch eine Version für 40er-Wellen an. Dank automatischer Drehrichtungs- und Endlagenerkennung gelingen die Installation und Konfiguration besonders einfach. Optional können fixe Endlagen programmiert werden.

Präzise und zeitsparend

Die Präzision der Einstellungen sei auch bei großen Wickelballen extrem hoch. Individuelle Programmierungen gelingen mit dem praktischen Installationstool Somfy Set&Go io oder alternativ einem io-Funksender im Handumdrehen. Einen besonderen Pluspunkt für industrielle Hersteller bietet das Somfy Einstelltool EMS2. Es ermöglicht eine schnelle Konfiguration des Antriebs mit vordefinierten Parametern und sorgt für deutliche Zeitersparnis im Produktionsprozess. Diagnose-Daten können mit Somfy EMS2 ebenfalls problemlos ausgelesen werden.

Auf die Homepage von Somfy gelangen Sie über diesen Link.

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

9. Februar 2024

Erfolgreicher Tag der Monteure 2024 bei Helmut Meeth®

Der diesjährige Tag der Monteure beim Fensterbau-Unternehmen Helmut Meeth® in Wittlich, der am 25. und 26. Januar 2024 stattfand, war ein großer Erfolg. Rund 70 engagierte Monteure nahmen an zwei Tagen an sechs informativen Praxis-Workshops teil, …

7. Dezember 2023

Reflexa tourt mit Roadshow durch Deutschland

Erstmalig zog der Sonnenschutzhersteller Reflexa zusammen mit seinem Partner für Motorantriebe, elero, mit einer Roadshow durch ganz Deutschland. Die praxisorientierten Schulungen an insgesamt zwölf Standorten boten Fachhändlern die Gelegenheit, …

19. Oktober 2023

Nachhaltig in die Zukunft

Als Hersteller von Rollläden, Sonnen- und Insektenschutz investiert Alukon weiterhin konsequent in Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Ziel ist es, die Unternehmensprozesse an den beiden Standorten in Konradsreuth und Haigerloch noch umweltgerechter, …

zur Übersicht

Newsletter