18. Juli 2017

Adler errichtet Hochregallager

Die ersten der beinahe 30 Meter hohen Regalreihen ragen bereits in den Himmel über Schwaz. Foto: Adler.

Mit der Errichtung einer hochmodernen Wasserlackfabrik hat Adler, Österreichs führender Lackhersteller, vor Kurzem ein großes Bauvorhaben abgeschlossen. Während die neue Fabrik den Betrieb bereits aufgenommen hat, wird am Werksgelände von Adler in Schwaz mit Hochdruck am nächsten Bauprojekt gearbeitet: Adler investiert in ein vollautomatisches Hochregallager, das Platz für rund 4.000 Tonnen Farben, Lacke und Holzschutzmittel bieten wird.

Vollautomatisiertes System

Mit dem neuen Hochregallager setzt Adler auf ein innovatives vollautomatisches Transportsystem: „Lasernavigierte Fahrzeuge holen die fertigen Farben, Lacke und Holzschutzmittel in der Fabrik ab, wo sie von unseren Mitarbeitern angefertigt werden. Diese Fahrzeuge führen die Produkte in das Lager und übergeben sie dort an die automatische Fördertechnik. Roboter sorgen schließlich dafür, dass jedes Produkt an einem der 15.000 Lagerplätze verstaut wird", erklärt Mag. Christian Steurer, Leiter der Logistik bei Adler.

Hier kommen Sie auf die Internetseite des Lackherstellers.

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

7. März 2024

Erfolgreich in der Nische

Ein Fenstersystem, dessen Vorteile und Marktchancen so überzeugend beziehungsweise so viel versprechend sind, dass ein Fensterbauer seine Produktion ganz darauf ausrichtet? Und nach gewissen Anlaufschwierigkeiten damit so großen Erfolg hat, dass das …

6. Oktober 2023

bb-Marktübersicht: Holz/(Alu)-Fenster und -Türen

Die CNC-Technik hat den Herstellern von Holz-Fenstern eine Fülle neuer Möglichkeiten zur Gestaltung von Holz/(Alu)-Fenstern und -Türen eröffnet. Die neue Generation an Fenstern zeichnet sich durch neue Eckverbindungen sowie schlanke Ansichten, …

27. September 2023

Remmers präsentiert sich mit geschärftem Markenprofil

Auf fast 75 Jahre Tradition und Erfahrung in der Bauindustrie kann die Remmers Gruppe (Löningen) bereits zurückblicken. Seit der Messe Bau 2023 in München präsentiert sich der Spezialist für Bautenschutz, Bodenschutz sowie Holzfarben und …

zur Übersicht

Newsletter