3. April 2021

Tonality ist neuer Partner im Next Studio

Freuen sich auf die Partnerschaft: Arno Korppi, Wolfgang Häußler und Patrick Beul im Next Studio in Frankfurt. Foto: Tonality

Die Tonality GmbH, international tätiger Spezialist für Keramikfassaden, ist neuer Partner im Next Studio by Wicona + Partners in Frankfurt/Main. Auf der exklusiven Ausstellungsfläche der Branchen- und Kommunikationsplattform rund um die Gebäudehülle präsentiert das Unternehmen ab sofort ästhetische, langlebige und nachhaltige Fassadenelemente aus keramischem Steinzeug.

Das vom Aluminium-Systemhaus Wicona initiierte Next Studio hat sich seit dem Start vor rund drei Jahren zu einem etablierten Treffpunkt für die Fassadenbranche entwickelt. Architekten, Fachplaner, Projektentwickler und Verarbeiter können sich auf der rund 800 Quadratmeter großen Ausstellungfläche über die Produkte von mehr als zehn renommierten Industriepartnern informieren und sich zudem im Rahmen der regelmäßigen Fachveranstaltungen intensiv austauschen.

Der kooperative Ansatz hat auch die Verantwortlichen von Tonality begeistert. Wolfgang Häußler, Geschäftsleiter Vertrieb, erklärt: „Das Next Studio eignet sich ideal dazu, unsere Produktlösungen dem Fachpublikum zu präsentieren.“ Dazu ergänzt Patrick Beul, Export Sales Manager bei Tonality: „Darüber hinaus können wir vor Ort mit hochkarätigen Partnern aus der Fassadenbranche ein Top-Netzwerk pflegen und zugleich auch unseren Kunden und Stakeholdern die Möglichkeit bieten, sich mit der Architektur- und Fassadenszene über Neuheiten und Zukunftstrends auszutauschen. Und nicht zuletzt ist auch die zentrale Lage in Frankfurt für uns und unsere Kunden im deutschsprachigen Raum sehr attraktiv.“

Persönliche Präsentation vor Ort

Arno Korppi, Key Account Manager bei Tonality: „Wir freuen uns auf eine spannende Zeit im Next Studio und viele interessante Gespräche. Interessierten stehen wir nach Vereinbarung jederzeit für einen persönlichen Beratungstermin vor Ort bereit – natürlich unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-Regeln.“

Auf die Homepage von Tonality gelangen Sie über diesen Link…

…und zum Next-Studio geht es hier entlang.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!