3. März 2017

4. Netzwerk Partnertag in Heidenheim

Ein Blick in die Ausstellungen der beteiligten Partner im Congress Centrum in Heidenheim.

Nachdem beim letztjährigen Partnertag der Ruf nach einer Veränderung des Vortragprogrammes hörbar wurde, reagierte Oliver Frey, Gründer des Netzwerks, und modifizierte für das vierte Treffen seiner Partner das Konzept. Damit möchte Frey den Fokus der Vortragsreihe vom eigentlichen Produkt nehmen und diesen vermehrt auf kommunikative und vertriebliche Aspekte legen. Dafür sah das Programm in diesem Jahr weniger Referenten vor, die dafür aber mehr Zeit für ihre Vorträge zur Verfügung hatten. Neben einem Referat aus der „Schwesterbranche" Immobilienwirtschaft und einer darauf folgenden Analyse der sich in Transformation befindlichen Fensterbranche lud Dr. Peter Kreuz, Schriftsteller und Keynote Speaker, seine Zuhörer lebhaft zum Querdenken ein.

Beteiligung und Ausblick

Insgesamt 130 Teilnehmer kamen am 16. Februar 2017 ins Congress Centrum nach Heidenheim. Mit knapp 25 Ausstellern war auch in diesem Jahr die Innovationsausstellung der Partner ausgebucht, so der Veranstalter und Netzwerk-Gründer Oliver Frey.

Der nächste Netzwerk-Partnertag wird dann bereits der Fünfte in der jährlichen Serie sein und am 1. Februar 2018 stattfinden. Bereits bei der diesjährigen Verabschiedung konnte Frey den Hauptredner der nächsten Auflage seines Partnertages ankündigen. Als Gast wird Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, Mentalcoach der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Herren, nach Heidenheim kommen.

Den kompletten Bericht lesen Sie in der nächsten Ausgabe von bauelemente bau, welche am 9. März erscheinen wird.

Auf die Homepage des Netzwerks gelangen Sie über diesen Link.

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

12. Januar 2024

„Unsichtbares“ Glas von AGC schützt kostbares Gemälde

Im neuen Kunstpalast (Düsseldorf) ist jetzt ein besonderes Gesamtkunstwerk erlebbar: Der „Creamcheese-Raum“. Die Creamcheese Bar, 1967 unweit der Kunstakademie eröffnet, war europaweit der erste Club und Treffpunkt für die Kunst- und …

16. Januar 2024

Türen für den DFB-Campus

Der deutsche Fußball hat nun eine Akademie von Weltformat: mit hohem architektonischem Anspruch und rund 50.000 Quadratmeter. Für die funktionalen Ausstattungen rund um den geforderten Feuer- und Rauchschutz kamen Hörmann und Schörghuber …

8. September 2023

Exlabesa übernimmt Flandria Aluminium

Das Unternehmen Exlabesa kündigt die Übernahme von Flandria Aluminium an, einem Unternehmen aus Frankreich, das sich auf die Extrusion, maschinelle Bearbeitung, Oberflächenbehandlung und das Recycling von Aluminiumprofilen spezialisiert hat. Der …

zur Übersicht

Newsletter