05.02.2018

Verdeckt liegendes Türband für eine elegante Optik


Verdeckt liegendes Türband für eine elegante Optik
Das neue, verdeckt liegende Türband Roto „Solid C 7.140" für Aluminium-Haustüren mit selbstschmierender Buchse. Foto: Roto.


Seit Kurzem bietet Roto mit dem Roto „Solid C 7.140" jetzt auch ein verdeckt liegendes Türband für Aluminium-Haustüren. Für Hersteller, die das Türband einsetzen wollen, entwickelt der Beschlaghersteller eine auf das jeweilige Aluminiumprofil angepasste Lösung. Dem Monteur kommt das Unternehmen mit einer einfachen Montage und Verstellmöglichkeit entgegen.

Die Erklärung für die Produktbezeichnung Roto „Solid C 7.140": „C" steht für „concealed", zu deutsch verdeckt, „7" für die Dauerfunktion entsprechend Klasse 7 nach DIN EN 1935 und „140" für das maximale Flügelgewicht. Die einwandfreien Dauerlaufeigenschaften des Türbandes wurden mit 400.000 erfolgreich getestet. Damit liegt die zu erwartende Funktionsdauer weit über dem normativ vorgegebenen Wert. Mit einer selbstschmierenden Buchse ist für Wartungsfreiheit gesorgt. Das Türband ist für für die einbruchhemmende Türenausstattung gemäß RC 2 geeignet, die Korrosionsbeständigkeit entspricht der Klasse 5 der DIN EN 1670.

Türeneinbau leicht gemacht

Die neue FixClick-Funktion ermöglicht ein schnelles und sicheres Einhängen des Flügels und hält die Tür dauerhaft in der Aufhängung. Zusätzlich erleichtert wird das Ein- und Aushängen des Flügels durch die Verwendung des optionalen Montagehilfesets. Es beinhaltet zum einen ein Luftkissen, welches das Handling schwerer Flügel vereinfacht und diese vor Beschädigungen schützt. Zum anderen helfen Arretierkeile bei der Montage. Die Keile fixieren die Bandlappen, so dass sich diese während des Einhängens nicht bewegen.

Zur Internetseite des Unternehmens kommen Sie über diesen Link.

Weitere technische Informationen zum neuen Türband gibt es hier.

 


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!