28. Januar 2022

Neue Online-Informations-Plattform von Veka und Semco

Das-Richtige-Fenster.de soll ein informatives und umfangreiches Informationsportal für alle Bauherren und Fensterinteressierten sein, auch auf nahezu allen mobilen Endgeräten. Foto: Veka / Semco

Das-Richtige-Fenster.de ist der Name der gemeinsamen Online-Plattform von Veka und Semco, die seit Kurzem im Internet zu finden ist. Beim Kauf von Fenstern gilt es, viele wichtige Faktoren und technische Besonderheiten zu beachten, sodass eine kompetente Beratung beim Fachbetrieb vor Ort nötig ist. Die neue Online-Plattform soll daher dazu beitragen interessierte Bauherren fundiert zu informieren und ihnen den passenden Anbieter vermitteln.

Mittelfristig soll Das-Richtige-Fenster.de als größte deutschsprachige Content-Plattform zu den Themen Premiumfenster, -glas und -profile etabliert werden. Mit dem Angebot auf der Webseite will man sowohl private als auch gewerbliche Bauherren zu Mehrwertprodukten rund um das Fenster informieren und inspirieren. Die Inhalte sollen dem Nutzer helfen, die richtige Entscheidung beim Fensterkauf zu treffen. Damit unterstützt man nicht nur die Beratungsarbeit der Plattformpartner, sondern bietet auch eine effektive Online-Verkaufsförderung in Bezug auf Produkte mit Mehrwert.

Multifunktionale Verglasungen

Beispielsweise bieten Semco-Klimagläser durch ihre sehr geringen g- und Ug-Werte alleine schon optimalen Wärmeschutz im Sommer und maximale Energieeffizienz im Winter. Je nach Kundenbedarf können sie mit weiteren Zusatzfunktionen wie Sicherheit, Schallschutz, Anti-Kondensation, Anti-Reflexion oder Vogelschutz flexibel kombiniert werden. Im Zusammenspiel mit den Klasse A Kunststoff-Profilsystemen von Veka (nach DIN EN 12608) entstehen Fenster mit spürbarem Mehrwert für die eigene Immobilie sowie das persönliche Wohlbefinden.

Diese Kombinationsmöglichkeiten und die daraus resultierenden Vorteile, zum Beispiel das Einsparpotenzial bei Energiekosten, kennen viele Bauherren noch nicht. Diese Unkenntnis führt oft zu falschen Kaufentscheidungen, denen man mit den Informationen auf der Online-Plattform begegnen will.

Online-Information plus Beratungskompetenz

„Wir setzen auf ein umfangreiches und vor allem informatives Portal mit großer Reichweite, das maßgeblich von der nachgelagerten persönlichen Beratung unserer Partner lebt – den Fachbetrieben vor Ort“, so Alexander Scholle, Leiter Vertrieb Profile Inland bei Veka. Durch ihre tägliche Arbeit wissen die teilnehmenden Fensterfachbetriebe um die Funktionsweisen und Vorteile der Veka- und Semco-Mehrwertprodukte und können hier umfassend Auskunft geben. Wir unterstützen sie dabei zudem mit regelmäßigen Schulungen. „Frei nach dem Motto ‚Das Beste aus zwei Welten‘ verbinden wir so die Vorzüge der Online-Präsentation mit der Kompetenz der regionalen Fensterfachbetriebe zu einer kompakten Einheit: Online informieren und offline kaufen – das ist unser Konzept hinter Das-Richtige-Fenster.de“, ergänzt Klaus Köttering, Geschäftsführer Vertrieb und Region West bei Semco.

Die neue Online-Informations-Plattform rufen Sie am besten über diesen Link auf.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

27. September 2023

Maco-Gruppe übernimmt Hautau zu 100 Prozent

Die deutsche Hautau GmbH ist nun 100-prozentige Tochter der Maco-Gruppe: Der österreichische Beschlaghersteller hat die restlichen 25 Prozent der Gesellschaftsanteile an dem Schiebespezialisten übernommen, kommuniziert das Unternehmen in einer …

23. Oktober 2023

Der Energiesparrechner von Kömmerling

Seit September ist der neue Energiesparrechner von Kömmerling als hilfreiches Marketing- und Verkaufstool verfügbar. Fensterbauunternehmen haben damit ein wertvolles Instrument, in der aktuellen Marktphase neue Kunden zu gewinnen und das …

24. November 2023

EZD erforscht biobasierte Beschichtungen

Das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien (EZD) in Selb hat im Juli seinen Neubau mit zusätzlichen 700 Quadratmetern in Betrieb genommen. Fortan stehen den Wissenschaftlern zusätzliche Räume für Forschung & Entwicklung …

zur Übersicht

Newsletter