21. März 2023

Weinor geht Smarthome-Ready-Partnerschaft mit Somfy ein

Markisen, Beleuchtung und Heizsystem von Weinor lassen sich problemlos in das Smarthome-System von Somfy einbinden. Foto: Weinor / Somfy

Als Smarthome-Ready-Partner von Somfy macht Weinor seinen Fachpartnern das Verkaufen jetzt noch leichter. Für nahezu alle Weinor-Produkte bietet der Sonnen- und Wetterschutzspezialist neben der bewährten eigenen BiConnect Funksteuerung nun auch mit Somfy eine komfortable Smarthome-Lösung inklusive Dimmbarkeit an.

Mit dieser Partnerschaft kann der Experte für Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse mit der Steuerungszentrale Somfy TaHoma Switch eine komfortable Smarthome-Lösung inklusive Dimmbarkeit für nahezu alle Weinor-Produkte anbieten. Die Partnerschaft erleichtert es den Weinor-Fachpartnern, Kunden anzusprechen, die bereits über ein Smarthome-System von Somfy verfügen oder sich dafür interessieren.

Steuerungspakete unterstützen das Verkaufsgespräch

Ob „Smart“, „Komfort“, „Basis“ oder „Manuell“ – für eine noch bedarfsgerechtere Beratung hat Weinor individuelle Steuerungspakete geschnürt. Das Paket „Smart“ umfasst die Smarthome-Bedienung per Smartphone-App, Sprachassistent oder automatisiertem Szenario. Das Steuerungspaket „Komfort“ beinhaltet die Bedienung per Funksteuerung inklusive Dimmen von Heizung und Licht, während „Basis“ die Bedienung per Handschalter oder Wetterautomatik vorsieht. „Manuell“ steht schließlich für die einfache Bedienung per Kurbel. Damit können die Fachpartner Kundenwünsche und Anforderungen gezielt abfragen und umgehend das passende Steuerungssystem empfehlen.

Auf die Homepage von Weinor geht es hier entlang…

…und zum virtuellen Auftritt von Somfy gelangen Sie über diesen Link.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

27. September 2023

Maco-Gruppe übernimmt Hautau zu 100 Prozent

Die deutsche Hautau GmbH ist nun 100-prozentige Tochter der Maco-Gruppe: Der österreichische Beschlaghersteller hat die restlichen 25 Prozent der Gesellschaftsanteile an dem Schiebespezialisten übernommen, kommuniziert das Unternehmen in einer …

23. Oktober 2023

Der Energiesparrechner von Kömmerling

Seit September ist der neue Energiesparrechner von Kömmerling als hilfreiches Marketing- und Verkaufstool verfügbar. Fensterbauunternehmen haben damit ein wertvolles Instrument, in der aktuellen Marktphase neue Kunden zu gewinnen und das …

8. Dezember 2023

„Richtige Reinigung von Kunststoff-Fenstern“

Ende Oktober fand die hybride Lernveranstaltung „TechnologieForumZukunft“ der RAL Gütegemeinschaft Kunststoff-Fensterprofilsysteme (GKFP) statt. Unter dem Thema „Richtige Reinigung von Kunststoff-Fenstern“ trafen sich rund 70 …

zur Übersicht

Newsletter